Melissa Stürz und Jason Rothe erfolgreich beim
19. Wartburg-Pokalturnier in Eisenach

Judokas erkämpfen sich 2 Medaillen bei Wartburg-Pokalturnier in Eisenach

     
     
     
 

Die Judokas des JCC konnten am Samstag beim 19. Wartburg-Pokalturnier durch eine souveräne Leistung überzeugen.

Melissa Stürz erkämpfte sich bei diesem hochgradig und stark besetztem Turnier einen fantastischen zweiten Platz. Bis zum Einzug ins Finale überzeugte sie in jedem Kampf. Im Finale unterlag Melissa nur knapp ihrer Kontrahentin und holte sich eine verdiente Silbermedaille.

Jason Rothe kämpfte sich in vier Kämpfen auf den dritten Platz. Seine durchweg starken Gegner machten es ihm nicht leicht. Dennoch setzte er sich durch und konnte mit einer sehr guten Leistung und der Bronzemedaille nach Hause fahren.

Beiden Kämpfern kann man an dieser Stelle zu einer tollen Leistung gratulieren. Manfred Stürz, Trainer der Beiden zeigte sich zufrieden.

 
     
     
     
 

 Anett Reifert